Menü

 Am Samstag, den 24. Juni 2017 war der aus dem Kika, ZDF und von vielen Konzerten bekannte christliche Kinderkünstler Daniel Kallauch mit seinem Familienprogramm „Ganz schön stark“ zu Gast in unserem Gemeindezentrum.

Ziel von Daniel Kallauch ist es, mit seinen frischen Liedern die Widerstandsfähigkeit (Resili­enz) von Kindern und Familien zu stärken und man kann sagen, das ist ihm, auch mit Hilfe seiner Handpuppe, dem Spaß-Vogel „Willibald“, der ausspricht was die Kinder oft nur denken, mehr als gelungen.

 DanielKallauch5

Daniel Kallauch sang nicht von einer heilen Kinderwelt, die es sowieso nicht gibt, sondern holte die Kinder in ihrem realen Leben ab.

Mit Witz und Charme, rockigen und poppigen Liedern, aber auch mit Tiefgang ermutigten und wertschätzten Kallauch und Willibald die Kinder und auch die Eltern und animierten sie immer wieder auch zum Mitmachen wie man auf den Bildern sehen kann.

Die Zuschauer erlebten eine gelungene Mischung aus nicht nur dem Nachwuchs bekannten Mitsingliedern, kleinen Sketchrunden mit Spaß-Vogel Willibald, Fragen, mit denen er das Publikum immer wieder einbezog, und kindgerechtem Humor, der immer wieder lautes Lachen provozierte. Unterstützt wurde der Künstler dabei von seinem Pianisten und gelegentlichen Dialogpartner „Wolle“ Zer­bin und Techniker „Heini Kabel“ – natürlich in blauer Latzhose. Gekonnt verstand es Kallauch, mit Liedern und Erzähleinlagen die Gefühlswelt der Kinder zu erreichen, feinfühlig und au­thentisch unter all dem Spaß. Ob Freude, Stolz, Enttäuschung, Trauer, Scham oder Ärger – der aufmüpfige Willibald widerspiegelte die gesamte Palette der Gefühlswelt der Kinder ehrlich und liebenswert. Eingän­gige Lieder wie „Sei so, wie du bist“, „Steh auf und lauf“ oder „Komm, wir wollen Freunde sein“ unterhielten nicht nur, sondern transportierten auch wichtige Botschaften, wie Vertrauen, Liebe, der Umgang mit Enttäuschungen und schwierigen Tagen, Freundschaft und Toleranz.

Mit den Liedern „Papa Supermann“ und „Toll, dass es Mama gibt“ schenkte Daniel Kallauch zusammen mit den Kindern den anwesenden Eltern ein kleines Dankeschön für ihre unerschöpfliche Liebe. DanielKallauch3

Songs wie "Hier bist du richtig - du bist Gott wichtig", "Mein Gott gibt gerne auf mich acht!" und "Ich glaub an dich! Gott" zeigten den Zuschauern auch immer wie­der, dass Gott ihr bester Freund ist uns sie immer auf ihn bauen können.

Zum Schluss durften als Zugabe natürlich auch nicht Daniel Kallauchs größte Hits "Immer und überall" und "Einfach spitze, dass du da bist" fehlen.

Mit strahlenden Augen und lachenden Gesichtern machten sich die Zuschauer dann nach rund eineinhalb Stunden fröhlich auf den Heimweg.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an die Organisatorin dieser tollen Veranstaltung, Katja Reiter, und an ihr Team, das zumeist aus jugendlichen Helfern bestand!

DanielKallauch1

 

Zum Seitenanfang