Menü

Was kann ich machen, wenn ich es nicht geschafft habe das Kapitel zu lesen? Unser Bibelleseprojekt soll in erster Linie Freude machen und uns näher zu Jesus führen und uns in unserem vollen Alltag nicht noch zusätzlich unter Druck setzen. Es kann sein, dass wir es an manchen Tagen einfach nicht schaffen, den vorgegebenen Text zu lesen.

Wichtig:

Gib nicht auf und fange immer wieder neu an. Wenn du dir sagst: „Jetzt habe ich schon 5 Tage nicht gelesen, jetzt kann ich es auch gleich sein lassen“, dann höre nicht darauf. Du kannst jederzeit neu einsteigen und mitmachen. Auch wenn du erst später davon erfahren hast, besteht jederzeit die Möglichkeit noch mit einzusteigen und mitzumachen.

Was kannst du dann machen?

  1. Du kann den Text einfach an einem der nächsten Tage lesen.
  2. Du kann dir die Textstelle aufschreiben und sie dann irgendwann lesen, z.B. im Urlaub
  3. Du kann den Text einfach überspringen und am nächsten Tag mit der nächsten Bibellese weitermachen.

Zum Seitenanfang