Liebe Geschwister,  2020 04 09 Willi Gittinger
am Palmsonntag, den 05.04.2020, ist Willi Gittinger, Pastor im Ruhestand in der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK), im Alter von 84 Jahren in die Ewigkeit gerufen worden. Er hinterlässt seine liebe Ehefrau Luise und vier Kinder mit ihren Familien.
Willi Gittinger war viele Jahre, zusammen mit seiner Frau Luise, im Dienst für den Herrn treu, hingegeben und segensreich an verschiedenen Dienststellen in Süddeutschland. Im Ruhestand spürte er eine deutliche Berufung nach Weil der Stadt, wo er über viele Jahre zum Aufbau der Christus-Gemeinde und anderer Dienste beigetragen hat. Mit Willi verlieren wir einen geliebten Bruder, ein geistliches Vorbild und ein Mann des Glaubens und des Gebets.
Im Namen der Christus-Gemeinde spreche ich der Familie unser tief empfundenes Mitgefühl und unsere Anteilnahme aus. Möge der Trost unseres wunderbaren Herrn Jesus Christus sie durch diese schwere Zeit begleiten und ihren Glauben stark machen.
Willi darf Jesus jetzt sehen, an den er fest geglaubt und dem er mit ganzer Kraft gedient hat.

Jonathan Schirmer, Pastor

Die Beisetzung findet aus aktuellem Anlass im engsten Familienkreis statt.
Im Trauergottesdienst, der am Freitag, den 17.04.2020 um 16 Uhr stattfindet und den wir per Livestream übertragen (live.cgweilderstadt.de) gibt es für alle nochmals die Möglichkeit von Willi Abschied zu nehmen und Gott für sein Leben zu danken.
Wenn ihr ein Grußwort (als Video oder in Schriftform) habt, könnt ihr es über upload.cgweilderstadt.de bis zum 16.4. um 13 Uhr hochladen. Die Grußworte werden dann im Anschluss an den Gottesdienst übertragen.

Den Newsletter erhalten

captcha 
Die personenbezogenen Daten, die wir über dieses Formular erhalten, werden nur für den mit dem Formular verbundenen Zweck verarbeitet. Über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung auf dieser Website hier: https://www.cgweilderstadt.de/datenschutzerklaerung Grundlage für den Umgang mit personengebundenen Daten ist Kapitel 2 (§§ 6-12) der MV-DSO. (Siehe hier: MV-DSO)
Zum Seitenanfang