Abendteuerland

Der Kindergottesdienst – wir nennen ihn Abenteuerland – ist für alle Kinder ab Vor­schule bis zur 8.Klasse. Wir wollen den Kindern Freude bereiten und die Inhalte der Bibel vermitteln. Wie läuft das ab? Am Anfang sind die Kinder im Gottesdienst mit dabei, dann gehen alle Kinder über 5 Jahren, nach einer Ankündigung, miteinander ins Untergeschoss. Dort haben sie ein besonderes Kinderprogramm
Betreuung: In Eigenverantwortung der Eltern.
Im Obergeschoss: Zweiter Raum neben Gottesdienstsaal. Viele kindgerechte Spielgeräte sind vorhanden.
kinderraum2
Hinweis: Ein Glasfenster verbindet diesen Raum mit dem Baby-Eltern Raum. Eltern können dadurch im Baby-Eltern-Raum (Raum für Stillkinder..) mit ihren Babys sitzen und in den Gottesdienstraum blicken. Gleichzeitig können ihre Kleinkinder im Kükenraum spielen und sehen aber die Eltern.
Zurück zu den Bereichen